Nachruf auf Ehrenkapellmeister

Unser Ehrenkapellmeister Konsulent Walter Essenhofer ist am 05. Mai 2018 nach langer Krankheit verstorben.

 

Die Trachtenkapelle Fornach hatte die große Ehre, in der Zeit von 1968 bis 2000 unter seinem Taktstock viele Erfolge feiern zu können. Walter investierte viel Zeit und Energie in unsere Musikkapelle und hatte somit großen Anteil an unserer musikalischen Weiterentwicklung. 

 

Viele Anekdoten rund um seine engagierte Arbeitsweise und seine Geselligkeit werden immer noch gerne an die jungen MusikerInnen weitergegeben.

 

Als Kapellmeister fungierte Walter ebenfalls sehr erfolgreich bei der Brauereimusik Zipf, der Trachtenmusikkapelle Pöndorf sowie aushilfsweise bei der BKK Thomasroith.

 

Walter Essenhofer war ab 1972 Lehrer bei den OÖBV-Kapellmeisterkursen und gab sein Fachwissen an zahlreiche Anwärter weiter. Ebenso durfte er als Fachprüfer bei der Ablegung der JMLA (Jungmusiker-Leistungsabzeichen) vertreten sein.

 

1970 übernahm unser Walter das Amt des Bezirkskapellmeisters und wurde 1983 zurecht zum "Konsulenten für Musikpflege" des Landes OÖ ernannt.

 

Durch sein Wirken als Komponist hinterlässt er uns zahlreiche Märsche und Choräle.

 

Die Musikerinnen und Musiker der Trachtenkapelle Fornach werden Walter stets in guter Erinnerung behalten und seine Freude an der Musik weiterführen.

 

Parte Essenhofer